Diopterlineal

Diopterlineal
приб. алидада
артил. линейка с диоптрами

Немецко-русский артиллерийский словарь. - М., Военное издательство Министерства обороны. . 1960.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Diopterlineal" в других словарях:

  • Diopterlineal — (Feldmeßk.), ist ein meist 1–2 Fuß langes messingnes Lineal, an dessen Enden die mit Scharnieren zum Niederlegen eingerichteten Diopter sich befinden. Sie bestehen hier gewöhnlich aus 2 dünnen u. schmalen, aber 6–8 Zoll langen Messingplatten, in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Diopterlineal — Diopterlineal, veraltetes geodät. Instrument zum Festlegen von Richtungslinien auf dem Meßtisch, bestehend aus einem mit Diopter versehenen Messinglineal; jetzt meist durch die Kippregel ersetzt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Diopterlineal — Diopterlineal, Instrument zum sichern Visiren in der Meßkunst u. Astronomie. Es stellt dasselbe ein messingnes Lineal vor, mit 2 senkrecht darauf stehenden Metallplatten an beiden Enden, in welchen eine seine Ritze zum Durchsehen u. Visiren des… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Astrolabĭum — (v. gr.), 1) astronomisches, winkelmessendes Instrument, um die Höhe eines Gestirns zu finden, ist ein in Grade getheilter metallener Ring, der an einem kleineren beim Gebrauche aufgehängt werden kann. In seinem Mittelpunkte befindet sich die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Meßtisch, Meßtischaufnahme — Meßtisch, Meßtischaufnahme. I. Der Meßtisch (mensula, Mensel), ein Zeichentisch T (Fig. 1), der auf einem Stativ S über einem Messungspunkte horizontal aufgestellt werden kann. Durch ein Lineal L mit der Absehvorrichtung a a können die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Nivelliren — (Wasserwägen), die sehr genaue Ermittelung der nicht allzu beträchtlichen Höhenunterschiede verschiedener Ortspunkte, welche in einer fortlaufenden Linie od. Fläche liegen; od. deren Entfernung von einer dabei zu Grunde gelegten Horizontalfläche …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Astronomische Instrumente — Das älteste astronomische Instrument ist der Gnomon, eine vertikale Säule, die ihren Schatten auf eine horizontale Ebene wirft. Durch das Verhältnis der Länge des Schattens zur Höhe des Gnomons wird die Sonnenhöhe bestimmt. Hatte man die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diopter — (Durchsehen, Absehen) sind Zielvorrichtungen, insbesondere an geodätischen Instrumenten, jedoch auf solche Instrumente beschrankt, die eine geringe Zielgenauigkeit beanspruchen, wie z.B. Winkelklopf ( Kreuz), Neigungs (Höhen )Messer, Senkelrahmen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Meßtisch — Meßtisch, das mit Zeichenpapier überzogene Zeichnungstischchen der Feldmesser, das mit 3 beweglichen Füßen versehen ist, und durch Schrauben horizontal gestellt werden kann. Nachdem der Feldmesser die Ecken des zu messenden Feldes mit… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fernrohrdiopter — Die Kippregel (auch Fernrohrlineal, selten auch Fernrohrdiopter oder Messtischaufsatz)[1] ist ein historisches Gerät zur Landesvermessung und stellt ein sehr verbessertes Diopterlineal dar, das auch Regel genannt wurde. Die Kippregel diente zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Fernrohrlineal — Die Kippregel (auch Fernrohrlineal, selten auch Fernrohrdiopter oder Messtischaufsatz)[1] ist ein historisches Gerät zur Landesvermessung und stellt ein sehr verbessertes Diopterlineal dar, das auch Regel genannt wurde. Die Kippregel diente zum… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»